net-Com AG und Kolibri Software & Systems GmbH unterzeichnen Partnervertrag

Auf der CeBIT2017 unterzeichneten beide Unternehmen einen gemeinsamen Partnervertrag zur Kooperation im Bereich ihrer kommunalen Produkte.
Logo Kolibri

Die net-Com AG agiert seit 1994 erfolgreich am Markt. Als Dienstleister für öffentliche Verwaltungen hat die net-Com AG eine der fortschrittlichsten Internetportal-Lösungen für diesen Bereich entwickelt.
Kolibri software & systems GmbH ist seit 27 Jahren ein führender Hersteller von Softwarelösungen für die Bau- und Immobilienverwaltung in öffentlichen und kirchlichen Institutionen.

Die sinnvolle Verbindung von Liegenschaftsverwaltung der Kolibri und Online-Buchungssystem der net-Com, erschließt neue Marktpotentiale und bringt Mehrwerte für Kunden und Nutzer.

So können über das neue Online-Buchungssystem der net-Com beispielsweise Veranstaltungsräume oder andere Ressourcen, die in Kolibri verwaltet werden, webbasiert reserviert und genutzt werden.
Dabei kann unterschieden werden, ob buchbare Ressourcen nur zur internen Verwendung zur Verfügung stehen oder auch eine Buchungsmöglichkeit für beliebige Nutzer über das Internet bestehen soll.

Die technische Kopplung der beiden Technologien soll in Zukunft weiter entwickelt und an die Kundenbedürfnisse angepasst werden.

Kontakt Kolibri:
Kolibri software & systems GmbH
Rudolf-Diesel-Str. 11
82205 Gilching
www.kolibri-software.de

Ansprechpartnerin:
Frau Susanne Dumler
Tel.: 08105 3760-24
vertrieb@kolibri-software.de

 
Aktuelles
02.02.2018

Alles neu... "vom Kopp bis anne Schochen"

Die Stadt Neuenrade veröffentlicht vollresponsiven Design- und Struktur-Relaunch ihrer Website Lesen Sie weiter...


26.01.2018

Gemeinsame Veranstaltungsplattform in Ost-Niedersachsen gestartet

Ende 2017 ist die in dieser Form in Deutschland einmalige Veranstaltungsplattform der Geschäftsstelle Regionalmarketing der Allianz für die Region GmbH online gegangen. An die Plattform sind die Portale der Landkreise Gifhorn, Goslar, Helmstedt, Peine und Wolfenbüttel, sowie der kreisfreien Städte Braunschweig, Salzgitter und Wolfsburg angeschlossen. Über die Plattform SPECTACULUM werden Veranstaltungen aus der gesamten Region automatisiert gesammelt, verarbeitet und auf verschiedenen Portalen und Kanälen wieder bereitgestellt. Lesen Sie weiter...


12.01.2018

Wetterfester Perspektivwechsel in Rotenburg (Wümme)

Die Stadt Rotenburg (Wümme) hat zwei digitale Info-Stelen errichtet, deren Inhalte auf active-City basieren Lesen Sie weiter...


10.01.2018

Markt Burgheim macht's vor: Go aCgo!

Die auf active-City-Go basierende neue Web-Präsenz des Marktes Burgheim ist online Lesen Sie weiter...